Bindegewebsmassage winterthur

Bindegewebsmassage


Die Bindegewebsmassage gehört in die Gruppe von Behandlungsformen, die auf das neuronale Geschehen zwischen viszeralen Organen, Gefässen und Nerven einerseits und den Geweben der Körperdecke und des Bewegungsapparates andererseits Einfluss nehmen. Bei der Bindegewebsmassage handelt es sich um einen physikalischen (mechanischen) Einfluss, der durch Dehnungsreiz am Unterhaut- und Fasziengewebe gekennzeichnet ist.

Über den kuti-viszeralen Reflexbogen wird dabei eine nervös-reflektorische Reaktion auf innere Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst.


Bindegewebsmassage winterthur